Lehrstuhlinhaber

Suche


 

Christian Merkl

Prof. Merkl Raum 3.156
Email Christian.Merkl(at)fau.de
Telefon 0911/ 5302 337
Sprechstunde nach Vereinbarung

 

Christian Merkl ist seit August 2010 Professor für Makroökonomik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Außerdem ist er Forschungsprofessor am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Research Fellow am Institut zur Zukunft der Arbeit (IZA) & im CESifo Netzwerk und Koordinator des institutionellen Netzwerkes „Ensuring Economic and Employment Stability“. Er war von 2007 bis 2010 Juniorprofessor an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und Leiter des Forschungsbereiches Geldpolitik am Institut für Weltwirtschaft. Letzteres beinhaltete auch verschiedene Tätigkeiten in der Politikberatung (z.B. bei Bundesministerien),

Christian Merkls Forschungsinteressen umfassen Makroökonomik (insbesondere Geld- und Fiskalpolitik), makroökonomische Arbeitsmarktforschung und die Schnittstelle der beiden Gebiete. Er publizierte unter anderem im American Economic Review, European Economic Review, International Economic Review, Journal of Economic Literature, Journal of Economics Dynamics and Control und im Journal of Money, Credit, and Banking.

Er absolvierte verschiedene Forschungsaufenthalte, z.B. am National Bureau of Economic Research (Cambridge, USA) oder an der University of Melbourne (Australien). Er präsentierte seine wissenschaftlichen Arbeiten bei zahlreichen Universitäten, Zentralbanken (z.B. Federal Reserve Bank oder EZB) und internationalen Organisationen (z.B. EU Kommission oder ILO).

 

>>Kurzlebenslauf<<